+++ Die gesammelten "bösen" LaukeMedia-NEWSLETTER 4 +++

Veröffentlicht auf von LaukeMedia

.....es darf weitergelacht werden...Freunde:

23.06.06

 

 +++ LaukeMedia-NEWSLETTER 06/06 +++ 
   
 Servus, Grüezi und Hallo... 
   
 jawoll - hier ist er auch schon wieder - der neue & hochaktuelle - und NICHT von der FIFA linzensierte - LaukeMedia-NEWSLETTER für die gesamte MEDIEN-Branche.... 
   
 Er geht inzwischen schon an ueber 29.000 (!!!) deutschsprachige Leser weltweit - wird allem Anschein bei vielen MEDIEN-Schaffenden immer beliebter - denn er ruft tolle REAKTIONEN hervor - die weiteste kam bisher aus ULAN BATOR - da sitzen deutsche Braumeister und sorgen in der Mongolei fuer Bier nach deutschem Reinheits-Gebot!!!  
   
 ACHTUNG:  
   
 Freuen Sie sich jetzt schon drauf...wir praesentieren auch diesmal wieder eine ueberaus gesunde Mischung aus MEDIEN-Events und SHOWBIZ... 
   
 ... und natuerlich auch diesmal wieder mit viel SATYRE...jawoll...die mit dem großen "Y"!  
   
 ALSO...Freunde - es darf kraeftig mitgelacht werden!!!!  
 ***LOL*** ;=) 
   
 ***************************************************************************************************** 
   
 ....und das habe ich heute für Sie "speziell aufbereitet": 
   
 1.) QUO VADIS - Otti Fischer? 
   
 2.) Claas P Jambor - die Zweite! 
   
 3.) "bless!" spielen beim kickoff2006-OpenAir in Nürnberg 
   
 4.) Neues aus dem Hause CAVADON records - Saarbrücken 
   
 5.) "Bifi" Schweinsteiger&Consorten 
   
 6.) "Haste mal 'ne Mark?" - Das TRASH-TV greift um sich! 
   
 7.) Das muss aber doch auch mal gesagt werden! 
   
 8.) +++ NEWS +++ NEWS +++ NEWS +++ NEWS +++ NEWS +++  
   
   
 *************************************************************************** 
   
 1.) QUO VADIS - Otti Fischer? 
   
 Eigentlich haette ich in dieser Ausgabe ja ganz offiziell die Frage stellen wollen: 
   
  "Lebt denn der alte Otti Fischer eigentlich noch?"  
   
 - denn wenn ich immer wieder mal in die Sendungen und monentanen Aufzeichnungen von "Otti's Schlachthof" aus dem Wirtshaus im Schlachthof Muenchen reinzappe frage  
 ich mich wirklich ernsthaft, ob er denn noch lebt! So wie er da so "untot" am Stammtisch rumhockt und krampfhaft versucht, auch noch lustig&witzig zu sein!  
   
 Man koennte bei seimem Anblick naemlich meinen, dass ihn der THOMAS KANIA - die beliebte&bekannte "Allzweckwaffe" des bayrischen Fernsehens aus Freimann - jeweils vor Beginn der Sendung einfach an seinem Stuhl "festgetackert" hat, nur damit er nur ja nicht umfaellt .....und wie er dann immer so in die Kamera ( oder etwa auf den TELE-PROMPTER?) stiert...jo mei...da fragst dich wirklich.... 
   
  "Ja geh'...lebt denn der oide Otti Fischer aaa no?" . 
   
 ABER...da hat er mir doch gerade kurz vorher noch einen "dicken Strich durch die Rechnung gemacht"!  
   
 OTTI - diesmal nicht - irgendwie & sowieso - als "Sir Quickly" - sondern ganz einfach nur als FREMDGAENGER und LEI(D)TPLANKER-Stolperer unterwegs! 
 Allem Anschein ist also doch noch Leben in der alten Huelle? 
   
 Summa sumarum: Das waere doch ein wunderbares Thema fuer einen ausgefuchsten Kabarettisten...vielleicht fuer den "Scheibenwischer-JONAS"...diesen hinterfotzigen, boarischen Hund - oder aber fuer den wilden Aschaffenburger "Wirrhaar-Traeger" URBAN PRIOL!!! Ich seh' den PRIOL schon vor meinem geistigen Augen und hoer' ihn in meinem Hinterkopf foermlich rumspucken mit den Zeilen: 
   
 "2 Baeren tapsen durch das Tegernseer Tal! Ein junger italienischer Schad-Baer und ein alter bayrischer Sau-Baer" 
   
 ....denn "Alles muss raus"...sagt der PRIOL!! 
   
 Jao mei..Otti - oide Huett'n - wer den Schaden hat, spottet halt jeder Beschreibung!  
 Der "arme, arme" Otti! Inzwischen auch noch von allen Frauen verlassen!  
   
 Sabrina Lorenz - alias Katerina Jacob - hat den schwergewichtigen Benno-Bullen endgueltig satt und hoert auf! 
   
  (http://www.sat1.de/filme_serien/bulle/charaktere/content/00059/)  
   
 Der kassiert die grosse Kohle ( das sagt SIE zwar nicht so....! ) und sie bekommt nur Tages-Honorar, obwohl sie eigentlich die "Beweglichere" in der Serie ist, in Bad Toelz irgendwie im "Niemandsland" lebt , denn sie hat in der Serie nicht einmal eine eigene Wohnung und mit 47 nicht einmal einen Freund zugebilligt bekommen....und eigentlich das "große Schwungrad" beim "Bullen" ist, das die SERIE inzwischen noch "am Laufen" haelt...aber SAT1 mag halt nun mal keine aelteren Frauen ( sagt SIE!)... 
   
 Ehegesponnst Renate hat ihn gleich rausgeschmissen.... 
 ....und die "Verlags-Angestellte" Michaela "?" ist/wurde aus seinem Leben geduppt! 
   
 Ohhhhhhhhhhhhhhhhhhh.......jeeeeeeeeeeeeeee...mehr sog I net!!! 
   
 APROPS: BAER!  
 Dazu passt super der VIDEO-CLIP von NEW ORDER "60 miles an hour!" 
   
 2.) Claas-P Jambor - die Zweite! 
   
 Claas-P - der erfolgreichste CCM-STAR aus deutschen Landen hat nun nach der Vorstellung seines neuen Albums "ALIVE" - auf den FESTIVALS  
   
 24.05. Springtime-Festival, Frauenfeld, www.springtimefestival.ch  
 25.05. Himmelfahrt-Festival, Wüstenrot www.himmelfahrt-festival.de 
 26.05. Maiday, Minden, www.maiday.info  
   
 gleich noch ein interessantes&funkelnagelneues PROJEKT angeschoben! 
   
 " 4 ugly daughters"  
  http://www.4uglydaughters.de 
   
   
 heisst seine neue Band und deren erstes Album! Das ist ausgefeilter FUNK&ROCK vom FEINSTEN! 
   
 Natürlich moechte ich heute die Gelegenheit nicht verpassen, hier auf die Release-Party im Wetzlarer "Franzis" aufmerksam zu machen! Die DAUGHTERS haben jetzt irgendwie richtig Bock drauf, mal wieder 'nen Gig zu spielen. Anlaesse dazu gibt es ja genug! Ihnen ist z.B. fast die Wurst vom Brot gefallen, als sie erfahren haben, dass sie auf der Liste der Support-Bands fuer das BON JOVI-Konzert stehen...leider nix geworden...freut uns aber trotzdem! 
   
 Ihr Album ist seit geraumer Zeit da und nun geben sie die dazugehoerige Party  
   
 Freitag, 23.06.2006 - 21:00 im FRANZIS, Wetzlar 
   
 UEBRIGENS: 
 Soeben haben wir die Zusage fuer einen Auftritt am 19.08. in CLAAS' Geburtsort Schleswig erhalten - beim "Sydslesvig Rocks-Festival" - dem einzigen deutsch-daenischen Rock-Festival auf deutschem Boden!  
   
 Ist das vielleicht schon der "Sprung nach ROSKILDE"??? 
   
 http://www.sydslesvig-rocks.de 
   
   
 3.) "bless!" spielen beim kickoff2006-OpenAir in Nürnberg 
   
 "bless!" - die 5 gestandenen Vollblut-Musiker der Neuen CCM-Crossover-Band aus dem Raum Erlangen sind gut drauf und spielen am Sonntag mitten in Nuernberg auf!  
 Ort der Handlung: Der KORNMARKT 
   
 "bless" werden tuechtig einheizen und auf dem Kornmarkt-OpenAir zum "kickoff2006" der Fussball-Weltmeisterschaft 2006 aufspielen!!! 
   
 SONNTAG - 25.06.06 Nürnberg, Kornmarkt, kickoff2006 zur Fußball-WM!!  
   
 Wer sich für "bless!" interessiert - auf sound7 sind sie gelistet....hier gibt's weitere INFOS/Bilder/Bio: 
   
  http://www.sound7.de/artists.php?artists=bless 
   
   
 Kleines Aperçu am Rande: 2 der 4 Brüder sind auch noch evangelsche Religionslehrer - sie wissen also auch genau, wovo, worueber und was sie singen! 
   
 4.) Neues aus dem Hause CAVADON records - Saarbrücken 
   
 Das "Dreimaederl-Haus" in Saarbruecken erweitert sich - nach FAYE MORGAN, NICOLE CIROTH und LYNNIE soeben neu hinzugekommen ist die im Saarland bekannte&beliebte Saengerin Gitte Lorson.... 
   
 Weitere INFOS unter: 
   
 http://www.cavadon.de 
   
 http://www.faye-morgan.de  
 http://www.nicole-ciroth.de  
 http://www.lynnie-m.de 
 http://www.gitte-lorson.de 
   
 Momenatan sind Mario Cavalaro und Kurt Dondorf fast taeglich im STUDIO zu finden - sie feilen an neuen Titeln fuer ihre Maedels...in der naechsten Ausgabe gibt's mehr! 
   
 5.) "Bifi" Schweinsteiger&Consorten 
   
 Die Daenen feiern den St-Hans-Dag, die IKEAS die MIDSOMMAR-Parties und "Bifi" Schweinsteiger samt Consorten werden gegen die Gelb-Blauen anrennen muessen!  
 JUNGS - jetzt geht's aber schon um was!!!! 
   
 Wer sich darueber informieren will, was im Trainingslager so alles passiert - das ONLINE-Tagebuch von "POLDI" gibt immer wieder gerne AUSKUNFT: 
   
 http://www.einslive.de/daswort/diecomedys/lukas__tagebuch/index.phtml 
   
 ....oder nehmen'se doch mal das hier: 
   
 http://www.einslive.de/daswort/derservice/sport/fifa_fussball-weltmeisterschaft_2006_/das_ball/ 
   
 6.) "Haste mal 'ne Mark?" - HILFE - das TRASH-FERNSEHEN greift um sich! 
   
 Muss ich ja wohl nicht extra erwaehnen - aber - das FERNSEHEN wird auch immer mieser! Und dafuer wollen die auch noch GEBUEHREN? Hallo beim VPR...das darf doch wohl nicht wahr sein! Wir zahlen doch schon fuer den GRUENEN PUNKT und auch die Muellabfuhr! 
   
 Man quaelt uns mit nichtgeschiedenen PRINZEN (???) und "Moechtegern-PRINZESSINNEN", abgehalfterten B- und C-VIPS, die Angst davor haben, in die 
 Spalten D bis H abzurutschen - "und immer ist eine von den NO ANGELS dabei" - wie der SPIEGEL gerade festgestellt hat....und gerne aber auch dieser THOMAS M.... 
   
 ORIGINAL-ZITAT SPIEGEL: 
   
 Das A und O fuer B-Promis 
 Der Zuschauer, gefangen in der Endlosschlaufe: Ueberall reden die gleichen B-Promis mit ihren Erinnerungen an Lieblingssongs und Modesuenden dagegen an, in die C- oder D-Liga abzusteigen. Sie sitzen in Panels oder vor Rueckprojektionen lustiger Videos: Komiker, deren Sendung gerade abgesetzt wurde; ehemalige Viva-Moderatorinnen, die sich nach neuen Aufgaben sehnen; und immer ist eine von der aufgeloesten Mädchenband No Angels dabei.  
   
 Mehr darüber unter: http://www.spiegel.de/kultur/gesellschaft/0,1518,422721,00.html 
   
 ....und die Barbara Schoenenberger hat ihre Zukunft wohl auch schon hinter sich! 
   
 Was mich aber am dollsten nervt, das sind diese intelligenten TELEFON-Fragespiele 
 - laut Rudi Carell nach dem Motto: 
   
 JESUS hatte auch noch einen anderen Namen 
   
 A.) HOLLAND 
 B.) HEILAND 
   
 Anruf nur 0.49 EURO aus dem FESTRNETZ! 
   
 Erstens: Das ist "Verarsche" hoch 15! 
 Zweitens: Das ist NICHT ausgewogen! Wie sollen denn da unsere muslimischen Nachbarn daran teilnehmen koennen??? ****LOL***** 
   
 Oder auch gerne droehnt es aus dem Kasten: 
   
 "....rufen SIE jetzt gaaanz schnell an....ich hoer schon den BUZZER.....gleich kommt der BUZZER....es kannn sich nur noch um Sekunden handeln...dann kommt der BUZZER... 
 ja wo ist der Fehler im 2. Bild.....das kann doch nicht soooo schwer sein...Achtung....alle leitungen sind FREI .....gleich kommt der BUZZER!!!!!!!! 
   
 Ja simmer denn schon so weit..."49 cent" oder "haste mal 'ne Maaark"...oder was? Halten die uns denn alle fuer saudoof? Allem Anschein nach ja...denn 9LIVE hat sich mit diesem SCHEISS elegant aus den roten Zahlen rausgeschaufelt! NON OLET???!!! 
   
 Also...da rufen doch tatsaechlich Leute fuer 49 cent (!!!!!) beim Fernsehen an - bezahlen also die ausgelobte Reise auch noch selbst....IRRE.... 
 EINFACH IRRE dieser SCHWACHSINN! 
   
 FRAGE: Hat schon mal JEMAND diese ausgelobte Summen von 50 - 70.000 EURO erhalten? EDDA COSTELLO ( Verbraucherschutz Hamburg ) und alle anderen Verbraucherschuetzer zweifeln naemlich daran - und ich habe auf meine gezielten schriftlichen ANFRAGEN dazu nur "butterweiche" ANTWORTEN von 9LIVE, TELE5 und den uebliche Verdaechtigen bekommen.... 
   
 MEIN TIP: FINGER WEG vom TELEFON! 
   
 7.) Das muss aber doch auch mal gesagt werden! 
   
 Gut...ich muss jetzt auch mal LOBEN! In Berlin war die ILA - die INTERNATIONALE LUFT- und RAUMFAHRT-Austellung - die BERLIN AIR SHOW!  
   
 http://www.ila-berlin.de/ila2006/home/index.cfm 
   
 Von ARD und ZDF ziemlich straeflich vernachlaessigt wurde das zu "dem" Ereignis bei N24!!! CHAPEAU - liebe Leute in Berlin Mitte... 
   
 Da liefen SONDER-SENDUNGEN!!!! Stundenlang! Mit einem kompetenten Luftfahrt-Redaktuer - LIVE - im STUDIO, der NICHT muede wurde, alle Fragen ausfuehrlichst zu beantworten!  
   
 Bravo GUIDO SCHMIDTKE! Das ist ein Mann, der KEROSIN zum Frühstuck schluckt und dem kein Ueberschall zu laut ist! Der klettert in TEXAS in JETS und macht so richtig geile Sachen mit! 
   
 Speziell sein Portrait ueber die Kunstflugstaffel der SCHWEIZER LUFTWAFFE - die "PATROUILLE SUISSE" und ihre Kunststuecke mit den 6 TIGER ueber dem Luganer See - wo ich von 1978 bis 1995 gelebt habe - hat mich tief beindruckt! Die sind mit untergeschnallten Tanks extra direkt aus "d'r Schwiiz" in Schoenefeld eingeflogen! 
   
 http://www.armee.vbs.admin.ch/internet/armee/de/home/lvbfl/links/ps.html 
   
 Und dann der A 380 und der Nachbau der ME 262 - das erste einsatzfähige Militärflugzeug mit Strahltriebwerken der Welt - und diese SuperMIG-29 ....und...und...und...ja - ich geb's ja zu - mich interessiert hat alles was fliegt - vom Gleiter bis zur Raumkapsel und zu den DEEP SPACE-Missionen! 
   
 Hallo Leute bei N24 - nur Mut - weiter so - GUIDO - wir wollen einfach mehr davon! 
   
 8.) +++ NEWS +++ DAS LETZTE +++ NEWS +++ NEWS +++  
   
 Im ZDF-Sportstudio taucht jetzt immer wieder ein "URS" auf...ein Schweizer! Deutsche und Oesterreicher haben mit diesem in Helvetien gebraeuchlichen Maennernamen so ihre Probleme! Nie vorher gehoert - ist aber gaaanz einfach: "URS" - das ist die "maennliche Form" der guten alten URSULA! Und ein BEAT - nein - das heisst nicht "BIIIIIET" - hat mit der BEAT-MUSIC nix zu tun - das ist halt die "maennliche" BEATE! So einfach ist das! Gelledsi! Ab'r sich'r!!! 
   
 BMG-Music-Verlag muss/wird verkauft! Das haben die MOHNs so beschlossen! Na ihr "MOHN-Abhaenigen"...keine berauschenden ZUKUNFTS-Aussichten! Wieviele von Euch werden/müssen denn da diesmal wieder 
   
  "ueber die Klinger springen!" 
   
   
 Das Schweizer Fernsehen DRS hat soeben das Aus für "Luethi und Blanc" verkuendet,in der auch mein Tessiner Freund YOR MILANO mitgespielt hat! Fruehsommer 2007 geht die erfolgreiche Schweizer "Schokoladen-Soap" mit der 288. Folge zu Ende.  
 Jaaa....s'isch verrucckt!!! 
   
 Schweizer Regional-TV-Sender NW1 ist wohl am Ende. Ein Rettungsversuch für den defizitaeren Baselbieter Lokalfernsehsender durch die Mitarbeitenden ist gescheitert. 22 Beschaeftigte sind gekuendigt! Der "Macher" Christian Heeb ( Radio BASILISK ) war vorher schon ausgeschieden um einer Einigung nicht im Wege zu stehen! Fuer Heeb sollte ich in den "wilden" RADIO24-Piratenzeiten mal vom RADIO 24-Studio oberhalb von Como aus die "Deutsche Hitparade" machen....leider standen ausgerechnet am ersten Tag meiner SENDUNG die CARABINIERI vor der Tuere und haben niemanden reingelassen...ja...shit happens!  
 RADIOOOOO VIIIIEREZWAENZ'G......ROGER....ROGER!!!! 
   
 Das Jazz Festival „Bingen Swingt“ lebt von außergewoehnlichen Begegnungen. Am 23. Juni geht?s los. Insgesamt werden 30 Bands erwartet. Sieben Buehnen verteilen sich in ganz Bingen. Rund 25.000 Besucher zaehlte man in 2005 - das sind mehr als dreimal so viel Menschen, wie in Bingen-Stadt leben.  
 Und auch diesmal wieder duerfen sich Jazz-Freunde ueber ein multikulturelles Jazz-Erlebnis der Spitzenklasse freuen. Da koennte es glatt passieren, dass die Kings of Jazz dem Koenig Fußball den Rang ablaufen. Und selbst Sparfuechse duerfen sich freuen, denn das 3 Tages-Ticket kostet nur EUR 12,- .  
   
 www.bingen-swingt.de .  
   
 Hello laukemedia-music, 
   
 vielen dank für eure infos, diese wurden wie immer unter: 
 www.alternative-art.de veröffentlicht. 
   
 Best regards, 
 michael mikus 
   
 Na super....THANX! 
   
 *************************************************************************** 
   
   
 So...die Tage werden a b s o f o r t auch wieder kuerzer!  
 Die Regierung MERKEL greift uns immer tiefer in saemtliche Taschen - wo soll das noch hinfuehren??? 
 Und WEIHNACHTEN steht auch wieder vor der Tuer!  
 Oder so...! 
   
 Und Sie haben es wieder einmal hinter sich - das war der  
 aktuelle LaukeMedia-NEWSLETTER! 
 Hoffentlich hat's Spass gemacht und Sie auch etwas zum NACHDENKEN angeregt! 
 Denn das war ja alles nur SATYRE und nicht ERNST gemeint...oder? 
   
 © Das COPYRIGHT der Artikel liegt natürlich bei 
 LaukeMedia! 
   
 Nachdrucke mit Quellenangabe sind aber erwünscht - bitte KOPIE an uns! 
   
 Gerne hören wir dazu wieder von Ihnen.....bless U...  
   
 Ihr 
   
 YOGI-TheBear 
   
 aka 
   
   
 Guenter"Yogi"Lauke 
   
 SKYPE: laukemedia 
   
   
 ATTENTION:  
 FAMILY TREE (POLYDOR 1972 - 1975) - meine Erfolgsgeschichte aus den 70ern kommt wieder! 
   
 Die Titel sind eingespielt - der 2005-JAMAICA-REMIX ist fertig....please go to: 
   
 http://donna-tribute.com/pics/gallery5.htm ( with DONNA SUMMER ) 
   
 "...and this is only the beginning!"  
 Zu finden auf unserer ersten music4U-HIT-COMPILATION  
   
  mit  
   
   
   
 OVERGROUND&PRO7-POPSTAR "FABRIZIO LEVITA" - feat. WILL WILSON  
 JUBESTAR aus AUSTRALIEN 
 ALAN E PARKER&VIVIENNE LEIS 
 KRISTALL 
 VERNA MAE"Isch liebe deutsche Land"BENTLEY-KRAUSE 
 CC BEHRENS...u.v.a...  
   
 Producer:  
 HOT SPOT Productions 
 Guenter"Yogi"Lauke & Robert"Bobby"Sattler *)  
   
 *) Bobby Sattler gilt in der Branche als der eigentliche "Entdecker" von  
   
  XAVIER NAIDOO & CLAAS P JAMBOR!!  
   
 CLAAS P JAMBOR - "der" STAR der europäischen CCM-Szene - hier können Sie mal in sein aussergewöhnliches 1. Album reinhören:  
   
  ---> http://www.xeptional.com/mp3.htm  
   
   
  ++++ WE DO IT ++++ BUT ++++ WE DO IT MUCH BETTER ++++  
   
   
 ********************************************************************************************************************************************************************************************************** 
   

 

24.05.06

 

 +++ LaukeMedia-NEWSLETTER 05/06 +++ 
   
 Servus, Grüezi und Hallo... 
   
 hier ist er wieder - die neueste Ausgabe des LaukeMedia-NEWSLETTER für die gesamte MEDIEN-Branche. 
   
 Er geht inzwischen an über 26.000 (!!!) deutschsprachige Leser weltweit - und ruft auch immer wieder tolle REAKTIONEN hervor ..... 
   
 ACHTUNG:  
   
 Freuen Sie sich jetzt schon drauf...wir präsentieren auch diesmal wieder eine überaus gesunde Mischung aus MEDIEN-Events und SHOWBIZ... 
   
   
 ... und natürlich auch wieder gemixt mit einem Schuss SATYRE...jawoll...die mit dem großen "Y"!  
   
   
 Was gibt es denn heute wieder: 
   
 1.) ALARM "GELB" 
   
 2.) Absturz in ATHEN 
   
 3.) FORMAT-Radio - der "Tod der Musik"? 
   
 4.) Die FESTIVAL-Saison hat begonnen - RELEASE von Claas P Jambor's Album "Alive" 
   
 5.) Ein Bär ist los...ja wo isser denn? 
   
 ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ 
 ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ 
   
 ....and here we go: 
   
 1.) ALARM "GELB" 
   
 Wer momentan über Europa fliegt, der sieht nur noch GELB! Ja...der Raps blüht! In Anlehnung an einen bekannten Musical-Song könnte man laut ausrufen: "...es gelbt so gelb!", denn Autos, PCs, Fenster, Tische&Bänke sind jeden Tag mit dicken Lagen von feinem gelbem Staub überzogen! 
   
 Der Bauer setzt eben auf "nachwachsende" Rohstoffe und kümmert sich überaus fleissig um möglichst viel BIO-SPRIT aus Raps! Sowas weckt natürlich sofort Begehrlichkeiten - speziell die unserers bundes-deutschen Finanzministers! Der will den BIO-SPRIT - kaum dass es ihn gibt - auch schon stark "versteuern" 
 und eine neuentstandene Branche gleich wieder kalt "abwürgen"!! Allen "hochheiligen" Wahlversprechungen des vergangenen Jahres zum Trotz wird ALLES teuerer! Haben wir das gewollt? Ich würde sagen. NEIN! 
   
 Die Franzosen wären schon längst zum GENERAL-STREIK auf die Strasse gegangen - nur bei uns ist es STILL....TOTENSTILL! 
   
 Wollten Sie Ihrem Bundestags-Abgeordneten schon immer mal die MEINUNG sagen - schliesslich ist es ja Ihr gewählter VOLKS-VERTRETER! Jetzt können Sie es ihm sogar direkt mailen! 
   
 Der E-Mail-Schlüssel in Berlin lautet ganz einfach: 
   
  Vorname.Nachname@bundestag.de 
   
 Noch mehr Erfolg haben Sie wahrscheinlich damit, wenn Sie die Chefs der Parteien direkt anmailen! Auch hier lauten die Schlüssel: 
   
  Vorname.Nachname  
   
 Sie müssen sich nur noch entscheiden, ob das "@cdu.de", @csu.de" oder " @spd.de" lauten soll! 
   
 Nur Mut und VIEL SPASS dabei...denn es muss doch auch mal "ein Ruck muß durch Deutschland gehen"... 
   
 2.) Absturz in ATHEN 
   
 Bereits im letzten LaukeMedia-NEWSLETTER hab' ich das ja schon vorhergesagt!  
   
  "Kein Lied für Athen - NO NO NEVER"! 
   
 Gut - laut BILD, STERN und SPIEGEL war TEXAS LIGHTNING ja der GEHEIM-TIP der Buchmacher ...aber...wahrscheinlich waren die soooo geheim, dass das ausser uns das wieder mal NIEMAND wusste! 
   
 Auch hatte ich "Wenig Points für GERMANY" prophezeit! Es ist halt schon ein kleiner Unterschied, ob ich "292" oder "36" am Ende auf dem Zähler habe...Schwamm drüber...es ist vorbei! 
   
 Glückwunsch für LORDI....die Finnen waren ja jahrzehntelang - als noch in Landesprache gesungen werden musste - immer sehr stark benachteiligt! Singen Sie mal ein LIED in einer Sprache, die so viele "uuuus" und iiiis" kennt....sairausvakuutustoimisto ist so ein MONSTER-Wort! 
   
 Leider kann ich mich aber seit einigen Zeit des Eindrucks nicht erwehren, dass aus dem EUROVISION SONG CONTEST nach und nach so eine Art  
   
  EUROVISION UNTERWÄSCHE CONTEST  
   
 wird....ja...Mensch Meier...muss das denn wirklich sein? 
   
 Und hier noch ein gutgemeinter, netter Rat an "30-Points"-Ralph Siegel: 
   
 Warum löst Du denn nicht Dein Versprechen von vor 2 Jahren ( oder so? ) ein und hörst endlich auf? 
 Es reicht! Dir und uns und allen weiteren Ländern, die Du doch nur noch unglücklich machen könntest?  
   
 Einmal muss ja wohl auch mal Schluss sein..... 
   
 3.) FORMAT-Radio - der "Tod der Musik"? 
   
 Über Europa hat sich ein zäher, dicker Brei gelegt...."Dudel-Funk" ist angesagt - das wohl unverwüstliche "FORMAT-Radio"! Die Sender -- egal ob "öffentlich-rechtlich" oder privat spielen nur noch diese aufgequirllte "Einheit-Schei..." namens FORMAT-Radio!!!  
   
 Fährt man mit dem Auto von Ost nach West oder von Nord nach Süd...überall in der Rotation die gleichen 40 Titel, die man uns ständig "um die Ohren haut"! Als gäbe es nix anderes!!! Ich warte eigentlich immer nur darauf, dass man während voller Fahrt - beim Wechsel der Station - nahtlos wieder in den gleichen Titel "reinrutscht"! 
   
 Einzige Lichtblicke sind da in NRW der britische Soldatensender BFBS - im Rhein-Main-Raum doch nur noch "good ole" AFN und am Samstag vormittag auf hr3 "The Voice" himself - Altmeister Werner Reinke, der "frei nach Gusto&Schnauze" fröhlich solche Titel über den Äther jagt, die man schon lange nicht mehr gehört hat...und die...was noch viel wichtiger ist: 
   
   "einfach gute Laune machen" 
   
 RADIO-Macher - warum strengt Ihr Euch eigentlich so an? Baut doch in Berlin wieder sowas wie eine "Reichsrundfunkkammer" auf! Die spielt dann 365/366 Tage im Jahre, 24 Stunden lang ( bis zum ERBRECHEN! ) immer die gleichen, gerade aktuellen 40 Titel!  
   
 Ihr klinkt Euch da einfach ein und lasst es fröhlich dudeln - nur noch die Nachrichten, die Werbung und die regionalen Verkehrs-Durchsagen kommen aus Eueren STUDIOS...das spart ungeheuer und es merkt ja wieder mal KEINER!!!!  
   
 Die Spiele und die COMEDY sind ja eh schon "angeglichen"...egal ob "Scheffe versenken", "Der kleine Nils", 
 "ANGIE - eine Frau geht seinen Weg" oder "Bruce - der Austausch-Praktikant" ( den einfach KEINER austauscht! )  
   
 Denkt da doch mal ernsthaft drüber nach! In USA spart man sich mit großem Erfolg auch schon die Radio-DJs! Dort werden von Firmen bereits Bänder mit x-beliebigen STUDIO-Sprechern vorproduziert und bei den SENDERN dann einfach nur noch abgespielt.... 
   
  HAPPY DAYS ARE HERE AGAIN???? 
   
 4.) Die FESTIVAL-Saison hat begonnen - RELEASE von Claas P Jambor's Album "Alive" 
   
 Claas-P. Jambor wird mit einer Festival-Tour sein neues Album "Alive" dem Publikum präsentieren.  
   
 24.05. Springtime-Festival, Frauenfeld, www.springtimefestival.ch  
 25.05. Himmelfahrt-Festival, Wüstenrot www.himmelfahrt-festival.de 
 26.05. Maiday, Minden, www.maiday.info  
   
 Mit neuer Band wird Claas-P. Jambor die neuen Songs auf die Bühne zaubern. Reifer und nachdenklicher, wie er selbst auch, erzählt er in seinen Liedern Geschichten über Suche, Verzweiflung und Hoffnung. Claas bleibt ein Paradiesvogel, der durch Spaß an der Musik, Freude im Leben weckt! 
   
 Im Studio waren Ausnahme-Gitarrist Jay Stapley (Westernhagen) und Markus Hoppe (Bass) und Andy Latzko (Drums) aktiv, um die Song aus der Feder des extrovertierten und manchmal leicht schrägen Claas P. Jambors Musik werden zu lassen. Selbst Dennis Hormes steuerte bei einem Song seinen Gitarrenfunk bei.  
   
 Claas-P. Jambor schreibt zu der Frage, was ihn zum Titelsong "Alive" inspiriert hat: 
   
 "Eines Nachmittags saß ich mit einer Freundin in meiner Küche. Sie schüttete mir ihr Herz aus ? trank dabei viel Kaffee und rauchte Kette. Ich war sprachlos, als sich eine Geschichte nach der anderen aus ihrem Leben vor mir entfaltete. Es war ein Gespräch mit vielen Tränen und ich empfand dieses unbändige Bedürfnis in ihr Leben einzugreifen ? sie aufzurütteln und gleichzeitig in den Arm zu nehmen. Aber wie weit durfte ich gehen? Beim Anblick ihrer Wunden schrie alles in mir ? und dann aus mir raus, dass sie wertvoll ? schön! - gewollt, und ihr Leben lebenswert ist". 
   
 ...a propos FUSSBALLL!  
   
  ICH KANN ES NICHT MEHR HÖREN! 
   
 Ständig werden wir mit doofen Werbespots und ebensolchen GEWINNSPIELEN genervt! Bitte, was soll ich denn gleich mit "5.000 TICKETS" oder wo soll ich auf die Schnelle "11 Freunde für eine WM-PARTY" hernehmen? 
   
 5.) Ein Bär ist los...ja wo isser denn? 
 Tappert nach 170 Jahren endlich mal wieder ein Braunbär aus Richtung Österreich (NEIN - nicht aus BRAUNAU) nach Bayern hinein und frisst mal etwas...was für ein grosses Geschrei würde ich sagen - so von BEAR zu Bär!!! 
   
 Da lob' ich mir den hr3 in Frankfurt - der macht gleich ein Spiel daraus und bittet um einen "Namen" für den NAMENLOSEN! 
   
 Aktueller Stand: 
   
 # 1) STOI-BÄR - da in Bayern... 
   
 # 2) BÄR-LUSCONI - da aus Italien kommend 
   
   
   
 FRAGE: Vielleicht sollte man auch lieber den "BERLUSCONI" zum Abschuss freigeben als den Bären? 
   
 *************************************************************************************************************************** 
   
 PS: Das kam gerade noch rein - "Good Luck - Mr. Gorski!" 
   
 Die unbekannteste Band Deutschlands "Good Luck Mr. Gorski!" feiert am 27.05.2006 ab 20 Uhr (Einlass) in Frankfurt-Unterliederbach (zwischen Frankfurt und Wiesbaden, Ausfahrt HOECHST, von da zwei Minuten) im Musikkeller ihr 20-jähriges Bestehen.  
   
  http://www.musikkeller-frankfurt.de/ http://www.mr-gorski.de/  
   
 Wir laden alle Freunde und Bekannte und Rockmusikliebhaber hiermit herzlichst zu diesem Konzert ein, das wir mit einer weiteren befreundeten Band sowie anderen befreundeten Musiker bestreiten. Je mehr kommen, umso lustiger wirds... also: spread the news...was wir hiermit tun!!!  
   
 Der Eintritt ist frei, im Musikkeller drin, also in dem kleinen Saal in dem wir spielen, ist eine Theke mit einer Bedienung und gut gezapftem Bier und anderen Getränken, sodass ihr gegen Bares auch getränkemässig zu humanen Preisen versorgt seid.  
   
 Für die, die uns noch nicht gehört haben, ein paar Takte zur Orientierung: wir sind eine Rockband (nicht immer Hardrock, aber meistens). Verzerrte filigrane Gitarrensoli, wuchtige drums, hämmernde Bässe sowie ein Mischding zwischen lautem Singen und Urschreitherapie. Ja, und ein bisschen Blues (für die Seele) und wilde Ruf/Antwortschemata....  
   
   
 Wir haben ein Set mit eigenen Sachen und wir haben extra für dieses event auch ein paar nachgespielte im Repertoire.  
 Wundert euch also nicht über Lederhosen (keine bayerischen !), Luftgitarrenspieler, Kopftücher, Zottelköpfe, offene Hemden, Motorräder vor der Tür, Stagediver (die Bühne ist ca. 40 cm hoch... hihi), kurzum alles was es schon in den Rockkonzerten der siebziger und achtziger (danach wurde alles klinisch rein) gab. Unsere Bühnenshow ist eher spontan und niemand geht vorher in die Maske zum Schminken oder bemüht Bauch- binden oder gebügelte T-Shirts...  
   
   
 Wir machen KEINEN Dark oder Heavy Metal und fressen auch keine Fledermäuse auf der Bühne, ebenso gibt es keine rituellen Jungfrauenverbrennungen oder Texte, die Endzeitstimmung verbreiten....  
   
 Wer empfindliche Ohren hat, sollte sich ein bisschen Watte oder Oropax mitnehmen.  
   
 ÜBRIGENS: Wer mit dem seltsamen Bandnamem "Good Luck Mr. Gorski!" nichts anfangern kann...gebt den Begriff mal bei GOOGLE ein...***LOL**** Das hilft dann weiter.... 
   
 ************************************************************************************************************************************************ 
   
 DAS LETZTE: 
   
 In den NO GO-Aereas des Osten hat man sich schon umgestellt! Der letzte Chinese am Rathausplatz in Hoyerswerda serviert seit einige Zeit schon ein  
   
  "NAZI GORENG" 
   
 Mahlzeit.... 
   
 ****************************************************************************************************************************** 
   
 So...Sie haben es wieder einmal hinter sich - das war der aktuelle LaukeMedia-NEWSLETTER! 
   
 Hoffentlich hat's Spass gemacht und Sie dabei auch etwas zum NACHDENKEN angeregt...war ja ALLES nur SATYRE...oder etwa nicht?! 
   
 © Das COPYRIGHT der Artikel liegt natürlich bei LaukeMedia! 
   
 ****************************************************************************************************** 
   
 Freundliche Grüsse aus dem "Hessischen Spessart" und einen schönen FEIERTAG 
   
 wünscht 
   
 YOGI-TheBear  
   
 aka  
   
 Guenter"Yogi"Lauke 
   
 LaukeMedia & music4U 
   
 SKYPE: laukemedia  
   

Veröffentlicht in MEDIEN-SATIRE

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post